Fleur de Sel „De Guerande“

Handgeschöpftes und naturbelassenes Fleur de Sel aus den Salzgärten der Guerande - Halbinsel an der Atlantikküste, Frankreichs.

Höchste Qualität mit sehr feinem und mildem Geschmack, der knospig auf der Zunge zergeht, und so auf milde Weise Gerichte aller Art verfeinert, ohne diese zu versalzen.

Die „Blume des Salzes“ ist bei den Spitzenköchen der Welt für seine Konsistenz und seine natürliche Geschmacksvielfalt beliebt und hat durch die schonende Gewinnung eine gewisse Restfeuchte.

Der hohe Anteil an Magnesium und anderen Spurenelementen geben ihm den feinen, sehr milden Geschmack.

Nur an heißen, windstillen Tagen bildet sich eine zerbrechliche Kristallschicht auf der Sole, die bereits wenige Stunden nach ihrer Entstehung von Hand behutsam abgeschöpft und an der Sonne getrocknet wird.

Das naturgeschützte Küstengebiet, die preisgekrönte Wasserqualität und die jahrzehnte lange Erfahrung der Salzbauern sind die Grundlagen für eine Köstlichkeit, die den Eigengeschmack der Speisen verstärkt und die wie Schnee auf der Zunge vergeht.

Hervorragend im Geschmack konnte unser Fleur de Sel bereits viele Feinschmecker überzeugen und findet auch in der Sterneküche Verwendung.

Kochmütze
VERWENDUNGSVORSCHLAG

Fleisch, Fisch, Gegrilltem, Gemüse und Salaten

ERHÄLTLICH IN FOLGENDEN GRÖSSEN

Fleur de Sel „De Guerande“
Streuer 80 g, Artikel-Nr. 4001

Fleur de Sel „De Guerande“
Glas 160 g, Artikel-Nr. 4002

Fleur de Sel „De Guerande“
Gastro-Pack 900 g, Artikel-Nr. 4003

Gerne liefern wir Ihnen auch größere Mengen - Bulkware ab 1 kg, 5 kg und 25 kg.